FR  NL  EN  DE 

Im Weihnachtsdorf gibt es neben den 200 Ständen eine Vielzahl an Unterhaltungsmöglichkeiten!

Die Bühne
Chöre, Musikgruppen, Tanzgruppen, und Mittwochs, Samstags und Sonntags gegen 16 die berühmeten Kapitel des Weihnachtsdorfrates…

Die Donnerstage
Jeden Donnerstag, Happy Hour von 19 bis 20 Uhr, am Place Saint-Lambert mit Animationen, Unterhaltung, Quizz, Blindtest, Gewinnspiel…

Das Riesenrad
30 Meter hoch, geschmückt und beleuchtet auf dem Espace Tivoli, zwischen den Ständen, mit einer wunderbaren Aussicht auf die Stände, die Atmosphäre und die beleuchteten Sehenswürdigkeiten. Geöffnet von 11 bis 22 Uhr (Mitternacht am Wochenende)

Die Schlittenpiste
Vor dem fürstbischöflichen Palast, geöffnet von 11 bis 22 Uhr (bis Mitternacht am Wochenende) : Preis : 5 Euros (Abfahrten nach freiem Ermessen)

Der Fototerminal
Fotos machen, in eine Weihnachtskarte integrieren und dann per Mail erhalten!

Die Comic-Ausstellung
"Tchantchès ist verschwunden", von Didier Casten, mit einigen Bildern aus der Spezialausgabe Pierre Tombal von Marc Hardy.

Der Stand der « Weihnachtsbaumkugeln»
Einzelstücke, aus Glas, mundgeblasen und handbemalt, die traditionnelle Personen der Wallonie darstellen. Hergestellt in Polen und verkauft am Stand 171, place du Marché.

Noël ardent
Hier können Spenden für Alle in Not abgegeben werden : warme Kleidung, Geschenke, Spielzeug, Nahrungsmittel. Geöffnet bis zum 24. Dezember von 11 bis 18 Uhr.

L'Espace PriviLiège
Dalle Saint-Lambert, privatisierte VIP-Area (bis 60 Personen) in einer echten Berghütte. (jeden Wochentag von 11 bis 22 Uhr). Reservierung erforderlich: +32 (0)467 05 12 30

Abonnieren Newsletter

OK